Herzlich willkommen im Hotel Sahlenburger Strand.

Das Hotel Sahlenburger Strand ist ein familiengeführtes drei Sterne Hotel „ Garni „und es liegt direkt am Sandstrand und am Eingang zum UNESCO-Weltnaturerbe Niedersächsisches Wattenmeer.

Hier lohnt sich ein Urlaub zu jeder Jahreszeit. Durch das gesunde Reizklima der Nordsee werden vor allem im Frühjahr und Herbst die Atmungsorgane und der Kreislauf angeregt. Kinder können im flach abfallenden Strand ideal und gefahrlos spielen, Sandburgen bauen und baden. Vom Strandabschnitt am Wernerwald aus können sie bei Flut segeln, surfen und kiten. Ideal durch die Weite der Küste für Anfänger und Fortgeschrittene.

Hotel Sahlenburger Strand

Bei Ebbe können Sie auf die Insel Neuwerk wandern, reiten oder auch nur die Ruhe spüren und entspannen. Allein oder mit Führungen der Nationalpark Ranger. Selbstverständlich sind Sie immer unter der Aufsicht der DLRG im Nordseeheilbades Cuxhaven.

Mit dem Wattwagen über den Meeresgrund kutschieren, das ist fast schon ein „Muss“ für jeden Urlaubsgast im Nordseeheilbad Cuxhaven/Sahlenburg. Dies Erlebnistour können Sie bei uns im Hotel buchen.

Aber nicht nur das Weltnaturerbe "Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer" lädt zum erkunden ein, auch die unterschiedlichen Landschaften in Sahlenburg und in unmittelbarer Nähe sind interessant. So zum Beispiel die Krähenbeerküstenheide, ein LIFE-Natur-Projekt, "Große Pflanzenfresser" das bis ans Meer geht, mit zahlreichen ausgewiesen Wander-, Rad- und Reitwegen, Wildpferden, Heck-Rindern, Koniks und Wisente. Nordic-Walking Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und das idyllische Finkenmoor vom Wernerwald umgeben runden das Naturerlebnis ab.

Auch ein Tagesausflug zu Deutschlands einziger Hochseeinsel HELGOLAND ist ein lohnenswertes Ziel. Diese ist vom Cuxhavener Hafen mit dem Seebäderschiff oder dem Katamaran, der aus Hamburg, kommt zu erreichen.

Sahlenburg verfügt auch über ein geschütztes Waldfreibad und eine Waldbühne für das Programm der Kurverwaltung.